Nachrichtenredaktion

Alle Nachrichten anzeigen

30.10.2019

Wir stellen vor: BricsCAD® Mechanical V20 

BricsCAD® Mechanical V20 bietet neue und erweiterte Arbeitsabläufe für die direkte parametrische 3D-Modellierung, Montage und Blechkonstruktion. Als Teil der BricsCAD® Ultimate Software bietet sie mehr als "nur" MCAD-Werkzeuge. BricsCAD® Mechanical V20 bildet eine nahtlose Brücke zwischen MCAD und BIM und erleichtert die Planung und Detaillierung von herzustellenden Bauprodukten. Kein anderes CAD-Produkt - ob DWG-basiert oder nicht - kann diesem Anspruch gerecht werden.

Stücklisten und Explosionsdarstellung


Um das Erstellen von Stücklisten zu beschleunigen, hilft Ihnen das interaktive Stücklistenpanel, Stücklistentabellen schneller und genauer zu erstellen und zu formatieren. Die in V20 deutlich verbesserte Explosionsdarstellung von BricsCAD® Mechanical V20 erzeugt mehrachsige Explosionsdarstellungen mit automatisch erzeugten Explosionslinien. Und natürlich verknüpft die automatisierte Vergabe von Positionsnummern Ihre Explosionszeichnungen mit den entsprechenden Stücklistentabellen.


Neue Parametrische Fähigkeiten


BricsCAD® Mechanical erweitert seine parametrischen Fähigkeiten mit geometriegesteuerten Abhängigkeiten, Pfad-Abhängigkeiten und einer neuen parametrischen Unterdrückungsfunktion. Zusammen mit dem neuen multiparametrischen Animations-Panel können Sie Ihre Konstruktionen schneller als je zuvor visualisieren.


Schnelle Generierung von Zeichenansichten in Entwurfsqualität


Mit den neuen Werkzeugen für das Zeichnungslayout können Sie Zeichnungsansichten in Entwurfsqualität erstellen, die bis zu zehnmal schneller sind als bisher. Auf diese Weise können Sie mehrere Layouts mit mehreren Ansichten in Echtzeit erstellen - während die detaillierten Ansichten in Dokumentationsqualität später generiert werden können.


Falze und Zapfen/Schlitz-Verbindung


Mit BricsCAD® Mechanical V20 bieten wir zwei neue Blechteil-Verbindungen: Falze und Zapfen/Schlitz-Verbindungen, um Blechkomponenten schnell und präzise auszurichten und zu verbinden. Beide werden in V20 parametrisch gesteuert.


"Ich glaube, dass BricsCAD® Mechanical V20 ein weiterer wichtiger Schritt in Richtung einer Komplettlösung für die 3D-Maschinenbau-Konstruktion in einer einheitlichen .dwg-Umgebung ist. Das Wichtigste ist die Integration mit BricsCAD® BIM in das BricsCAD® Ultimate - diese Arbeitsweise ist mit keinem anderen Produkt vergleichbar.," Zitat Dmitry Ushakov, Geschäftsführer Bricsys Technologies Russland.


BricsCAD® Mechanical V20 bietet noch viel mehr. Sind Sie bereit, einen Blick darauf zu werfen? Möchten Sie BricsCAD® Ultimate als kostenlose 30-tägige Testversion herunterladen? Besuchen Sie https://www.bricsys.com/mechanical