Dook Techniek wählt BricsCAD Mechanical für den Maschinenbau

Jos Tacke, Gründer bei Dook Techniek, entschied sich für BricsCAD Mechanical, da es alle Werkzeuge enthält, die er als Maschinenbauer benötigt: Blechteile, Unterstützung für 2D-Zeichnung und 3D-Modellierung sowie verschiedene Materialien.

Dook Techniek1

Dook Techniek ist ein kleines Unternehmen in den Niederlanden, das im Jahr 2008 von Jos Tacke gegründet wurde. Anfänglich arbeitete Jos hauptsächlich in den Bereichen Elektrotechnik, SPS-Programmierung und erneuerbare Energien. Im Laufe der Jahre hat sich das Unternehmen immer mehr in Richtung Maschinenbau und Mechatronik bewegt.

"Die Kundschaft ist sehr vielfältig: von Produktionsfirmen bis hin zu Innenarchitekten und Handelsunternehmen" sagte Jos Tacke, Gründer von Dook Techniek. "Sie müssen sich immer mit neuen oder anderen Vorraussetzungen und Umständen befassen, und das erfordert Einfallsreichtum."

Planungsprozess
Jos erklärte begeistert sein aktuelles Projekt: "Das ist eine Etikettenpresse, die ich für einen Kunden anfertige. Ich habe die 3D-Konstruktion sowie die mechanischen Teile erhalten und werde nun dafür sorgen, dass sie zusammengebaut werden. Anschließend werden wir in Absprache mit dem Kunden die Steuerung, Hydraulik, Elektrik und Sicherheitseinrichtungen bauen."

Während des Besuchs befand sich eine weitere Maschine im Bau. "Das wird eine Extrusionsmaschine für einen Seifenhersteller," erklärt Jos. "Neben Produkten zur Seifenherstellung liefern sie auch Rohstoffe und Maschinen zur Kerzenherstellung. Auch dafür habe ich verschiedene Maschinen und Steuerungen entworfen und produziert."

Die Rolle von CAD-Software
Durch die digitale Transformation hat Jos die Bedeutung von CAD-Software in seiner Branche erkannt. "Als ich anfing, nutzte ich kaum CAD-Software und erhielt oft fertige Zeichnungen mit Dimensionen von meinen Kunden" , sagte Herr Tacke. "Heute erhalte ich per E-Mail eine digitale Zeichnung und kann alle erforderlichen Daten einfach selbst extrahieren. Das bedeutet auch, dass ich meine digitalen Fähigkeiten auf dem neuesten Stand halten muss."

Der Übergang zu BricsCAD Mechanical In der Vergangenheit nutzte Dook Techniek AutoCAD® LT zur Unterstützung seiner Abläufe. Jos war jedoch auf der Suche nach einem 3D-Paket für den Maschinenbau, das als unbefristete Lizenz erhältlich war. Das war der Zeitpunkt, als CADkoop, ein offizieller BricsCAD-Händler, das Potenzial von BricsCAD Mechanical aufzeigte und Jos zum Umstieg bewegte.

" Der Umstieg auf BricsCAD verlief überraschend gut und die Installation war schnell und reibungslos," so Jos. " Ich habe eine 2D-Zeichnung hochgeladen und in weniger als 30 Minuten hatte ich bereits ein 3D-Modell erstellt. Das gelang mir sogar trotz meiner geringen 3D-CAD-Erfahrung."

Herr Tacke erläuterte seine Beweggründe für die Wahl von BricsCAD: "Ich habe mich schließlich für BricsCAD Mechanical entschieden, weil es alle Werkzeuge enthält, die ich als Maschinenbauer benötige: Blechteile, Unterstützung für 2D-Zeichnung und 3D-Modellierung, verschiedene Materialien. Außerdem funktioniert alles in DWG. Neben BricsCAD Mechanical habe ich auch den Communicator für BricsCAD gekauft, um STEP-Dateien zu importieren und zu exportieren."

CAD-Software in der Zukunft
"Ich erwarte, dass ich immer mehr mit BricsCAD arbeiten werde," sagt Jos. "Je besser meine Zeichnungen sind, desto mehr Zeit spare ich damit. Die BricsCAD-Tutorials helfen mir beim Selbststudium erheblich. Falls ich etwas nicht verstehe, kann ich mich schnell mit meinem Ansprechpartner bei CADkoop in Verbindung setzen. Kurzum: Ich bin mit meiner Wahl sehr zufrieden!"

  • Region: Niederlande

  • Industrie: Maschinenbau

  • Firmenname: Dook Techniek