Linux Netzwerk Lizenz Server Setup

Download und Installation des Bricsys Network License Manager auf dem Computer, der als Netzwerk Lizenz Server dienen soll.

 

Herunterladen des Network License Manager (Linux)

  1. Extrahieren Sie die Datei Bricsys-NetworkLicenseManager.tgz in einen beliebigen Ordner (Befehlszeile: tar xvzf Bricsys-NetworkLicenseManager.tgz).

  2. Starten Sie die Anwendung rlm in diesem Ordner (Befehlszeile in diesem Ordner. /rlm).

  3. Öffnen Sie einen Browser mit der Adresse http://localhost:5054.

  4. Auf dieser Web-Seite klicken Sie auf System Info auf der linken Seite. Kopieren Sie eine Ethernet Host-ID und nutzen diese, um Ihre Lizenz auf Ihrer Mein Konto Seite auf der Bricsys Website zu aktivieren.

  5. Wenn Sie eine Lizenz-Datei von der Bricsys Website heruntergeladen haben, speichern Sie diese im Ordner, in den Sie die Datei Bricsys-NetworkLicenseManager.tgz extrahiert haben.

  6. Klicken Sie auf die Schaltfläche Reread/Restart Servers.

  7. Klicken Sie auf die Schaltfläche Status, um den Serverstatus einzusehen; drücken Sie auf der nächsten Seite die Schaltfläche bricsys in der unteren Tabelle, um die Bricsys Lizenzen zu sehen.

  8. Klicken Sie auf die Schaltfläche RLM Manual auf der linken Seite, um zu lernen, wie der Lizenz Server im Detail funktioniert. Unter anderem wird auf dieser Seite erklärt, wie man den rlm Server automatisch startet, wenn der Server gebootet wird.

Sobald der Netzwerk Lizenz Server installiert und der Server gestartet ist, kann er Lizenzen bereitstellen.

Sobald der Netzwerk Lizenz Server installiert ist, kann die Netzwerk Lizenz in BricsCAD auf einem Client Computer genutzt werden.

Verwandte Themen

Konfigurieren der Proxy-Einstellungen

Windows Network License Server Setup

Server Administration

Verwenden einer Netzwerk-Lizenz

 

Bricsys Knowledge Base

RLM License Administration Manual

RLM FAQ

 


Copyright © Menhirs NV - Alle Rechte vorbehalten.